Aufsichtspflicht in KiGa und Hort

28,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 01-PF-11-AF
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 78,00 € *

  Die Aufsichtspflicht führt oft zu Unsicherheiten in der Arbeit mit Kindern.... mehr
Produktinformationen "Aufsichtspflicht in KiGa und Hort"

 


Die Aufsichtspflicht führt oft zu Unsicherheiten in der Arbeit mit Kindern. Der ehemalige Richter und bekannte Fachbuchautor Prof. Simon Hundmeyer gibt auf Fragen zur Aufsichtspflicht, die ihm in seiner langjährigen Tätigkeit immer wieder gestellt wurden, rechtlich begründete Antworten und zwar verständlich und leicht nachvollziehbar. Die meisten der dabei beschriebenen Szenarien sind selbstverständlich auch bildlich dargestellt und werden vielen PädagogInnen vermutlich bekannt vorkommen. Der Film macht deutlich, dass ein verantwortungsvoller Umgang mit der Aufsichtspflicht und eine Pädagogik, die dem Kind ermöglicht, seinem angeborenen Entdeckerdrang nachzugehen sich nicht ausschließen und wird damit vielen Fachkräften in ihrer täglichen Praxis mit den Kindern mehr Sicherheit geben. Laufzeit: 67 Min.

 

Inhalt:

01 Einführung

02 Vorstellung Prof. Hundmeyer

03 Warum führt die Ausübung der Aufsichtspflicht häufig zu Verunsicherungen?

04 Wieso kann es zwischen Aufsichtspflicht und pädagogischem Auftrag keinen Wiederspruch geben?

05 Beispiel: Junge klettert Baum hoch

06 Wodurch wird eine KiTa aufsichtspflichtig?

07 Von was hängt es ab, wie Aufsicht zu führen ist?

08 Was sind die möglichen, rechtlichen Folgen einer Aufsichtspflichtverletzung?

09 Mit welchen Versicherungen können sich PädagogInnen gegen Haftungsfolgen schützen?

10 Für welche Schäden tritt die gesetzliche Unfallversicherung ein?

11 Fahrlässigkeit – was bedeutet "fahrlässig", was "grob fahrlässig"?

12 Was bedeutet Verkehrssicherungspflicht, wenn das Kind in die KiTa gebracht wird?

13 Ab wann beginnt die Aufsichtspflicht, wenn das Kind in die KiTa gebracht wird?

14 Muss das Kind förmlich übergeben werden?

15 Wann beginnt die Aufsichtspflicht, wenn ein Kind allein in die KiTa kommt?

16 Wann endet die Aufsichtspflicht bei einem Kind, das abgeholt wird? Und was wenn keiner zur Abholung kommt?

17 Wann endet die Aufsichtspflicht bei einem Kind, das allein nach Hause gehen darf? Und wann sollte man es nicht allein gehen lassen?

18 Ein Kind kann nicht abgeholt werden und die Mutter will, dass es allein nach Hause geht. Kann sich die ErzieherIn darauf einlassen?

19 Darf sich die Einrichtung darauf einlassen, dass ein Kind von einem Geschwisterkind abgeholt wird?

20 darf die pädagogische Fachkraft das Kind an eine deutlich erkennbar alkoholisierte Person übergeben?

21 Eltern und ErzieherInnen sind gleichzeitig in der KiTa anwesend. Wer ist aufsichtspflichtig?

22 Die Eltern haben sich getrennt. Ein Elternteil möchte nicht, dass der andere Elternteil das Kind abholt. Wie verhält sich die ErzieherIn?

23 Was ist zu beachten, wenn die Aufsichtspflicht delegiert wird?

24 Kann man die Aufsichtspflicht z.B. Auch an KinderpflegerInnen etc. Delegieren?

25 Sind ehrenamtliche Helfe unfallversichert – z.B. Eine Mutter, die bei einem Ausflug als Begleitung dabei ist?

26 Sind Kinder, die zu "Schnuppertagen" in der KiTa kommen, versichert?

27 Ein Kind bringt einen Freund mit in den Hort. Ist die ErzieherIn für ihn aufsichtspflichtig?

28 Darf man Hortkindern erlauben, das Hortgelände allein zu verlassen?

29 Ist festgelegt, wie viel Aufsichtspflichtige eine Gruppe begleiten müssen?

30 Auch die Unfallkassen plädieren dafür, dass Kinder den Umgang mit Risiken und Gefahrenquellen lernen sollen – warum?

31 Das beste Sicherheitstraining ist Bewegungserziehung, denn die Vermeidung von Gefahren schafft erst Risiken

32 Weshalb sind Bewegungserziehung und das Ausprobierenkönnen für Kinder so wichtig?

33 Was ist der häufigste Grund für Unfälle aufgrund unzureichender Aufsichtspflicht in pädagogischen Einrichtungen?

34 Was halten die Unfallkassen davon, Kindern mit FEUER spielen zu lassen?

35 Résumé

 

 

Diese DVD erhalten Sie in folgendem Paket günstiger:

Rechtsfragen Paket

Best of 2017

 

Zitiervorschlag: Gerwig, Kurt(2014): Aufsichtspflicht in KiGa und Hort. Was pädagogisch nachvollziehbar begründet ist kann keine Aufsichtspflichtverletzung sein. DVD, 67 Min., Kaufungen, AV1 Pädagogikfilme.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aufsichtspflicht in KiGa und Hort"
15.11.2018

Mythos entschärft

Lieber Herr Gerwig,
Ihr Film ist hier in Lippe wieder voll im Einsatz. Am Montag schaute ich mit Erzieherinnen vom Arbeitskreis U3 den Film zur Aufsichtspflicht an – das Feedback hätten Sie hören sollen: dieser Mythos, dass eine Erzieherin immer mit halbem Bein im Gefängnis steht, ist entschärft worden, die MA haben sich bestätigt gefühlt und sehr bestärkt darin, dass ihnen nichts zum Verhängnis werden kann, was sie pädagogisch begründen können. Könnten Sie mir den Kontakt zu Herrn Hundmeyer herstellen oder seine E- Mailadresse mitteilen, ich würde ihm gern auch noch ein Kompliment machen.

05.11.2018

Die Inhalte sind sehr praxisnah und verbinden gut verständlich theroretische Inhalte und die Ummsetzung in der Praxis. Der Bestellvorgang ist allerdings nicht optimal verlaufen, da es in der Bestellmaske keinen Hinweis darauf gibt, dass es zwei unterschi

25.04.2017

In hervorragender Weise gut einsetzbar

Auszug aus der Rezension von Jutta Daum: Die komplette Rezension können Sie hier kesen:
https://www.socialnet.de/rezensionen/16670.php

"Diskussion
Die vorliegende DVD verdeutlicht sehr plausibel, dass pädagogisches Handeln und Aufsichtspflicht keinen Widerspruch darstellen. Es gehört zu einem wichtigen Erziehungsziel von Tageseinrichtungen, Kinder in ihrem Entdecker -und Bewegungsdrang zu fördern und den Umgang mit Risiken und Gefahren zu lernen. Folgen die Fachkräfte in den Einrichtungen einem pädagogisch nachvollziehbar und begründbar Handeln, bei dem die Erziehungsziele klar erkennbar sind, so werden sie ihre Aufsichtspflicht nicht verletzen. Diese DVD stärkt die Fachkräfte darin, die Angebote und Erfahrungsmöglichkeiten für Kinder, an deren Bedürfnissen auszurichten und sich durch eine begründbare Pädagogik nicht mehr von ihren Bedenken und möglichen Ängsten leiten zu lassen.

Fazit
Diese DVD informiert sehr verständlich, veranschaulicht mit vielen Beispielen, über den komplexen juristisch-pädagogischen Sachverhalt der Aufsichtspflicht. Sie ist in hervorragender Weise gut einsetzbar bei Trägern und Fachkräften von Einrichtungen, in der Aus- und Fortbildung sowie auch der Fach-und Dienstaufsicht."

20.03.2017

Auf den Punkt gebracht!

Dieser Film wurde im Rahmen unserer thematischen Dienstberatung gezeigt. Er thematisiert in sehr verständlicher Art und Weise, wie wir, als Pädagogen, mit der Aufsichtspflicht umzugehen haben. Der Film zeigt an den passenden Stellen treffende Beispiele, die das Verständnis erleichtern und gleichzeitig vertiefen.

29.01.2016

"Pflichtlektüre!"

Dr. Roger Prott hat in KiTa-aktuell Recht 1/2016 unseren Aufsichtspflicht-Film rezensiert > "DER BESTE SCHUTZ IST EINE GUTE PÄDAGOGIK". Hier sein Fazit: "Diese DVD gehört in jede Kindertageseinrichtung!"

Die komplette Rezension können Sie hier lesen:
https://www.paedagogikfilme.de/wp-content/uploads/2016/01/Rezension-PROTT.pdf

09.08.2015

Pädagogik die Kindern etwas zutraut und Aufsichtspflicht ist kein Wiederspruch

DVD ansehen und entspannen! Dieser Film gibt pädagogischen Fachkräften, Sicherheit im Umgang mit den vielfältigen Situationen im Kindergartenalltag. Unterhaltsam durch die Szenen aus dem Alltag führt Prof. Simon Hundmeyer mit seiner besonnenen und ruhigen Art durch den Paragraphendschungel und erklärt in einfachen Worten worauf es ankommt: Bewusstes, fachkompetentes Handeln der pädagogischen Fachkräfte, welche erklären können was sie tun und warum sie dies dem Kind zutrauen sind eigentlich immer auf der sicheren Seite. Das vermittelt der Film.

03.06.2014

Ganz phantastisch!

Der Film zur Aufsichtspflicht - ganz phantastisch. Einen Film mit einem eher trockenen Thema so gut zu gestalten, dass er kurzweilig und informativ ist, ist Ihnen phantastisch gelungen. Danke für diese wertvolle Arbeitshilfe! Ich werde ihn auf jeden Fall immer wieder einsetzen. Wie schön, dass Sie damit vor allem die Angst nehmen, sachlich aufklären und alles sehr gut verständlich und klar vermittelt wird.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Schnipsel-Paket Schnipsel-Paket
64,50 € 75,00 €
Kita-Konzepte Sammlung Kita-Konzepte Sammlung
52,00 € 64,00 €
Waldkindergarten-Paket Waldkindergarten-Paket
30,00 € 35,00 €
Talk-Paket Talk-Paket
98,00 € 122,00 €
Kinder-beobachten-Paket Kinder-beobachten-Paket
35,00 € 44,00 €
Best of 2018 Best of 2018
74,40 € 93,00 €
Schnipsel-Paket Schnipsel-Paket
64,50 € 75,00 €
Rechtsfragen-Paket Rechtsfragen-Paket
46,00 € 58,00 €
TIPP!
Sprachförder-Paket Sprachförder-Paket
85,00 € 106,00 €
TIPP!
AV1-Komplett-Paket AV1-Komplett-Paket
600,00 € 1.200,00 €
Kinder-beobachten-Paket Kinder-beobachten-Paket
35,00 € 44,00 €
Zuletzt angesehen