Wir sind da! - 40 Antworten auf Ihre Fragen zur praktischen Arbeit mit Flüchtlingskindern

Menge Stückpreis
bis 4 32,00 € *
ab 5 30,40 € *
ab 10 28,80 € *
ab 20 28,00 € *
ab 30 27,20 € *
ab 50 25,60 € *
ab 100 24,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 01-PF-23-Flueki2
Wird oft zusammen gekauft

Preis für alle: 96,00 € *

Heike Baum und Volker Abdel Fattah sind zwei bundesweit anerkannte Fortbildner und... mehr
Produktinformationen "Wir sind da! - 40 Antworten auf Ihre Fragen zur praktischen Arbeit mit Flüchtlingskindern"

Heike Baum und Volker Abdel Fattah sind zwei bundesweit anerkannte Fortbildner und Buchautoren, die sich sehr intensiv mit dem Thema Flüchtlingskinder in der Kita auseinander gesetzt haben.

Heike Baum ist ehemalige Erzieherin und heute eine sehr gefragte Fortbildnerin im Elementarbereich. Ihre Sicht auf die Praxis ist von reichhaltigen Erfahrungen geprägt und ihre Antworten sind immer direkt, klar und pragmatisch.

Volker Abdel Fattah ist in Ägypten aufgewachsen und heute in Deutschland als Fortbildner tätig. Er bietet mit seinem kultursensitiven Blick auf viele für uns unbekannte Migrationsaspekte wertvolle Anregungen, die ErzieherInnen die Arbeit mit Flüchtlingskindern erleichtern werden.

Gerade die unterschiedlichen Hintergründe der beiden eröffnen ein Hilfespektrum, das es zu diesem Thema bisher noch nicht gegeben hat. Visualisiert wurden die Antworten mit Motiven aus verschiedenen Kitas in Kassel. Dieser Film ist die ideale Ergänzung zum ersten Film „Kinder mit Fluchterfahrung in der Kindertagesbetreuung“ von AV1 Pädagogik-Filme. 

Inhalte:

Vorstellung der ExpertInnen (1:20 Min.)
01. Wie sind Sie auf das Thema Kinder mit Fluchterfahrung" gekommen? (01:37 Min.)
02. Woran erkennt man eine gute Willkommenskultur in der Kita? (01:34 Min.)
03. Wie soll ich mich beim Erstkontakt mit der Familie verhalten? Auf was muss ich achten? (02:34 Min.)
04. Wie vermittle ich den Eltern mit Fluchterfahrung das deutsche Kitaangebot? Auf was kommt es an? (01:07 Min.)
05. Was erwarten Familien mit Fluchterfahrung von uns? (01:14 Min.)
06. Was ist mit “vorurteilsbewusster Pädagogik” gemeint? (0:56 Min.)
07. Wie sollte die Platzvergabe gehandhabt werden? (01:04 Min.)
08. Wie finde ich Zugang zur Elternarbeit mit Flüchtlingsfamilien? (0:56 Min.)
09. Wie kann ich die Elternarbeit mit Geflüchteten gestalten, wenn es mit der Verständigung schwierig ist? (01:17)
10. Wie gewinne ich das Vertrauen der Eltern? (01:30 Min.)
11. Welche Hilfsmittel kann ich nutzen, um Sprachbarrieren zwischen mir und den Eltern zu überwinden? (02:09 Min.)
12. Das Kind ist krank und muss aus der Kita abgeholt werden. Wie überwinde ich die Sprachbarriere am Telefon? (0:52 Min.)
13. Wie vermittle ich Normen und Regeln, ohne dabei zu “deutsch” zu wirken? (01:18 Min.)
14. Wie begegnet man Eltern, die die Aufnahme von Kindern mit Fluchterfahrung kritisch betrachten? (01:00 Min.)
15. Wie verhalte ich mich, wenn ein Vater mir  als weibliche Fachkraft das Gespräch verweigert? (1:13 Min.)
16. Wie vermittle ich die Gleichbehandlung von Mädchen und Jungen? (01:00 Min.)
17. Der Vater schließt die Mutter bei Gesprächen bewusst aus. Wie verhalte ich mich? (0:55 Min.)
18. Was brauchen Kinder mit Fluchterfahrung im Alltag? (01:18 Min.)
19. Gibt es Besonderheiten hinsichtlich der Raumgestaltung und Ausstattung, wenn Kinder mit Fluchterfahrung kommen? (01:40 Min.)
20. Was muss beim Thema Essen beachtet werden? (02:28 Min.)
21. Ein muslimisches Kind möchte etwas vom Schweineschnitzel probieren. Wie verhalte ich mich? (0:29 Min.)
22. Wie können Kinder aus unterschiedlichen Sprach- und Kulturkreisen voneinander lernen? (01:17 Min.)
23. Sollte man in der Einrichtung auf die deutsche Sprache bestehen? (01:13 Min.)
24. Was hilft mir als Fachkraft, Sprachbarrieren zu überwinden? (01:19 Min.)
25. Sollten Geschwisterkinder für die erste Zeit in die gleiche Gruppe gehen? Welchen Einfluss hat das auf den Spracherwerb? (01:04 Min.)
26. Wie kann man Kindern mit Fluchterfahrung eine sprachanregende Umgebung bieten?(0:41 Min.)
27. Wie komme ich an Hintergrundwissen über das Thema Flucht? Wie können wir uns im Team vorbereiten? (0:54 Min.)
28. Soll ich das Kind auf seine Fluchterfahrung ansprechen oder  warte ich besser ab, bis es mich anspricht? (01:32 Min.)
29. Sollte ich in Gesprächen mit den Eltern das Thema Flucht ansprechen? Was muss ich wissen? Wo sind die Grenzen? (01:56 Min.)
30. Sind Familien mit Fluchterfahrung immer traumatisiert? (03:02 Min.)
31. Wie erkenne ich eine Traumatisierung und was mache ich dann? (02:52 Min.)
32. Wie kann ich das Kind im Alltag gut begleiten, wenn eine Traumatisierung vorliegt? (01:06 Min.)
33. Was muss ich als Fachkraft zu “religiösen Besonderheiten” wissen? (01:11 Min.)
34. Was muss bei Festen und Feiern beachtet werden? (01:53 Min.)
35. Ab welchem Alter nehmen Kinder am Ramadan teil? Was ist erlaubt? (01:26 Min.)
36. Müssen wir akzeptieren, dass ein Grundschulkind am Ramadan teilnimmt? (0:59 Min.)
37. Wie halte ich es in der Einrichtung mit dem Beten? Wird das bereits von kleinen Kindern praktiziert? (01:32 Min.)
38. Was muss sichergestellt sein, bevor Kinder mit Fluchterfahrung aufgenommen werden können? (01:03 Min.)
39. Wie gehe ich als Fachkraft mit einem unvermittelten Abschied um? Wie erkläre ich das den Kindern, die bleiben? (01:52 Min.)
40. Warum sind pädagogische Fachkräfte schon gut vorbereitet auf die Kinder und ihre Familien mit Fluchterfarung? (02:17 Min.)

 

Diese DVD erhalten Sie in folgendem Paket günstiger:

Hilfe für Familien mit Fluchterfahrung

 

Zitiervorschlag: Thon, Steffi (2017): Wir sind da!. 40 Antworten auf Ihre Fragen zur praktischen Arbeit mit Flüchtlingskindern. DVD, 59 Min., Kaufungen, AV1 Pädagogikfilme.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wir sind da! - 40 Antworten auf Ihre Fragen zur praktischen Arbeit mit Flüchtlingskindern"
07.08.2018

Eine tolle DVD, die jede Einrichtung haben sollte

"Vor kurzem hat die Stadt Stockach einen Workshop-Tag für die angestellten Erzieher/innen angeboten und meine Kollegin und ich haben über das Thema "geflüchtete Familien in unserer Kita" referiert. Uns war es wichtig Grundwissen über das Asylverfahren zu vermitteln, welche Hürden es für die Familien gibt, Blickwinkel zu verändern und über unsere praktische Arbeit zu berichten.. Wir konnten im Vorfeld sehr viele Impulse für unsere praktische Arbeit aus der DVD rausziehen... darum: eine tolle DVD, die eigentlich jede Einrichtung haben sollte... und wie sie dort schon sagten: das Wichtigste ist, dass es nichts "Besonderes" ist geflüchtete Familien, bzw. Familien mit Migrationshintergrund in der Einrichtung zu haben, sondern dass es Normalität ist und so auch gelebt wird...so, wie es ist." Jeanette Schöpf, Kindergarten Pusteblume

27.12.2017

Gut geeignet für Teambesprechungen

"Auf dieser DVD geben zwei in dieser Materie erfahrene Fachpersonen fachlich fundierte Antworten auf Fragen, die immer wieder in Kitas auftauchen. Visuell unterstützt und damit konkretisiert werden die Antworten durch Szenen aus dem Kindergartenalltag. Eine wertvolle Hilfe für pädagogische Fachkräfte, um selbst sicherer zu werden und gut geeignet für Teambesprechungen und Fortbildungen, da die einzelnen Fragen gezielt angesteuert werden können und ein detailliertes Inhaltsverzeichnis mit Zeitangabe der einzelnen Sequenzen beigefügt ist." - Rezension aus inform Nr. 2/2017 (CS)

21.12.2017

Fachlich fubndiert, gleichzeit kurzweilig

Rezension aus Familienpolitische Informationen 4/2017 der eaf zu "Wir sind da!"

Der einstündige Film ist fachlich fundiert, bietet hilfreiche Anregungen und ist dabei gleichzeitig kurzweilig: Heike Baum und Volker Abdel-Fattah bringen die Beiträge aus dem Erfahrungsschatz der frühkindlichen und interkulturellen Bildung professionell, prägnant und gut nachvollziehbar auf den Punkt. Sie gebenden den Interessierten nicht nur Antworten, sondern auch neue Fragestellungen mit auf den Weg. Sie regen zum eigenen Nachdenken und Überprüfen an. Da im Cover die einzelnen Fragen aufgelistet sind, kann man sich auch einzelne Beiträge heraussuchen, um diese beispielsweise als Anlass für einen Austausch im Team zu nehmen. Der Film ist nicht nur für pädagogische Fachkräfte in Kitas empfehlenswert, sondern für alle Menschen, die Familien mit Fluchterfahrungen begegnen.
Ulrike Stephan – Referentin im Forum Familienbildung der eaf e.V.

18.12.2017

Wichtige Hintergrundinformationen und Impulse für die praktische Arbeit

"In dem neuen Film von Steffi Thon „Wir sind da!“ geht es um eine sensible Begleitung von Kindern mit Fluchterfahrungen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihren Eltern. Dabei werden u.a. Essen, Religion und Sprachen sowie evtl. auftretende Verständigungsprobleme oder unterschiedliche Wertvorstellungen thematisiert und entdramatisiert. Auch der Umgang mit belastenden Erfahrungen und möglichen Traumatisierungen wird angesprochen. Die einzelnen Sequenzen sind kurz, gut verständlich und geben wichtige Hintergrundinformationen und Impulse für die praktische Arbeit. Der Film hilft dabei, die eigene pädagogische Praxis daraufhin zu überprüfen, ob auch die Bedürfnisse dieser Kinder und Familien in der Kita berücksichtigt werden. Die Fortbildnerin und Autorin Heike Baum und der Fortbildner und Autor Volker Abdel Fattah betonen die Gemeinsamkeiten: Alle Kinder wollen spielen und brauchen Freunde und Freundinnen, eine sprachanregende Umgebung, vielfältiges Spielmaterial und Bücher (auch in ihrer Erstsprache), zugewandte Erwachsene und stabile Beziehungen. Alle Eltern wollen ernst genommen werden, brauchen Informationen über die Institution Kita und den Kita-Alltag, möchten teilhaben und sich einbringen. Keine Kita braucht also ein neues Konzept für die Arbeit mit Kindern und Familien mit Fluchterfahrungen. Notwendig ist das Verständnis für Kinder und Familien und ein wertschätzender, stärkender Umgang. Ein Kritikpunkt: Der Begriff „Flüchtlingskinder“ auf dem Titel bedeutet eine Stigmatisierung für Kinder mit Fluchterfahrungen, weil sie auf ihren Status festgelegt werden. Sie sind jedoch in erster Linie Kinder. " Rezension von Ilka Wagner in Kindergarten heute 11.12.2017

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Rechtsfragen-Paket Rechtsfragen-Paket
46,00 € 58,00 €
Walk-Paket Walk-Paket
56,00 € 69,00 €
Schnipsel-Paket Schnipsel-Paket
64,50 € 75,00 €
Kita-Konzepte Sammlung Kita-Konzepte Sammlung
52,00 € 64,00 €
Best of 2017 Best of 2017
73,60 € 92,00 €
TIPP!
AV1-Komplett-Paket AV1-Komplett-Paket
550,00 € 1.100,00 €
Walk-Paket Walk-Paket
56,00 € 69,00 €
NEU
Kita-Reportagen Paket Kita-Reportagen Paket
28,00 € 32,00 €
NEU
Treffpunkt Schule Treffpunkt Schule
100,00 € 124,00 €
Talk-Paket Talk-Paket
98,00 € 122,00 €
Sprachförder-Paket Sprachförder-Paket
85,00 € 106,00 €
Zuletzt angesehen